altersansprache rehbock 2

Altersansprache beim Rehbock – Wozu überhaupt? Und wenn doch, dann wie?

Über das Für und Wider und besonders über das Wie in Sachen Altersbestimmung beim lebenden Rehbock diskutiert man in Jägerkreisen gern, häufig und mit unterschiedlichem Resultat. HALALI-Autor und Rehwildexperte Bertram Graf von Quadt mit sachdienlichen Hinweisen zum Thema

Gleich vorweg: Niemand muss einen Rehbock jahrgenau ansprechen können, wenn er respektive sein Jagdherr das nicht fordert. Denn warum spricht man einen Bock überhaupt auf sein Alter hin an? Doch nur, wenn man zumindest in gewissem Maße seinen Abschuss am Erhalt einer gesunden Altersstruktur im Wildbestand ausrichtet, mithin also Rehwildhege betreibt. Dazu ist niemand gezwungen, und nicht alle Reviere bieten überhaupt die Möglichkeit dazu. Für diejenigen, die sich aber doch darüber Gedanken machen, und besonders für die, die Wert auf das Handwerk im Waidwerk legen oder es erlernen wollen, sind die folgenden Hinweise gedacht. Sie entspringen nicht der Literatur, sondern meiner Erfahrung aus 35 Jagdjahren und unterschiedlichen Revieren in Europa und sind daher keine Richtlinien, sondern eben lediglich Hinweise.

Der wichtigste Grundsatz beim Ansprechen: Es gibt kein einziges natürliches „Alterszeichen“, das für sich genommen aussagekräftig ist. Es ist immer eine Kombination mehrerer Anzeichen, die den möglichen Aufschluss geben, und es wird immer Ansprechfehler geben. Ich habe in einem meiner Bücher die Behauptung aufgestellt, dass man – die Kenntnis der Wildart vorausgesetzt – in einem fremden Revier 60 %, im eigenen Revier – auch dessen und dessen Wildbestands genaue Kenntnis vorausgesetzt – 80 % der beobachteten Böcke jahrgenau ansprechen könne. Wenn wir einem uns fremden Menschen begegnen, schätzen wir beinah unwillkürlich sein Alter ein, und auf fünf Jahre genau kommt es eigentlich gut hin. Wir haben im Lauf unseres Lebens einige Tausend Menschen gesehen und können uns daher dieses Urteil erlauben. Wir beobachten Gang, Haltung, Stimme, Hände, Haut, Augen und viele andere Dinge mehr, und das tun wir beinah unbewusst. Aus der Kombination dieser Zeichen ergibt sich recht schnell ein relativ präzises Urteil. Beim Rehwild funktioniert das grob gesprochen genauso: Hat man sich lang und intensiv genug mit dieser Wildart beschäftigt, ergibt sich aus der Beobachtung der unterschiedlichen Merkmale ein Urteil.

Ansprechen bedeutet also nicht: „Graues Gesicht: mindestens fünf!“ – „Dünner Träger: Jährling!“ usw. Daher ist es auch immer wieder bestürzend, wenn in den Jägerforen des Internets ab Frühjahr Fotos von Böcken (meist noch in Winterhaar und Bast) kursieren mit der Frage: „Wie alt mag der wohl sein?“ und darauf dann präzise Antworten im Bereich von „Jährling“ bis „siebenjähriger Bock“ gegeben werden. Es zeigt, wie wenig offenbar ein guter Teil der Jägerschaft vom Ansprechen verstanden hat. Das Einzige, was man auf diesen Fotos mit Sicherheit erkennen kann, sind Wildart und unter Umständen Geschlecht.

Nun zur Beschreibung der einzelnen Altersmerkmale, worin ich jeweils die Unterscheidung „Jährling“, „zweijährig“, „dreijährig“ sowie „vierjährig und älter“ treffe, wobei die Trennstufe je nach Revier und Gegend durchaus auch „drei- bis vierjährig“ sowie „fünfjährig und älter“ sein kann.

 

| Fotos: Gabriel Ozon | K. H. Volkmar | Dieter Hopf | Reiner Bernhardt | Willi Rolfes | Julia Kauer | Sven-Erik Arndt |

 

 

Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe 02/2018.

 

  • altersansprache_rehbock_1
  • altersansprache_rehbock_10
  • altersansprache_rehbock_11
  • altersansprache_rehbock_12
  • altersansprache_rehbock_13
  • altersansprache_rehbock_14
  • altersansprache_rehbock_15
  • altersansprache_rehbock_16
  • altersansprache_rehbock_17
  • altersansprache_rehbock_18
  • altersansprache_rehbock_19
  • altersansprache_rehbock_2
  • altersansprache_rehbock_20
  • altersansprache_rehbock_3
  • altersansprache_rehbock_4
  • altersansprache_rehbock_5
  • altersansprache_rehbock_6
  • altersansprache_rehbock_7
  • altersansprache_rehbock_8
  • altersansprache_rehbock_9

Simple Image Gallery Extended